You are currently viewing EMEA 2021 – Eine kleine Übersicht der Verbesserungen in Business Central 2021

EMEA 2021 – Eine kleine Übersicht der Verbesserungen in Business Central 2021

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Zwei spannende Tage der Direction EMEA 2021 sind nun vergangen. Zeit für mich die wichtigsten Änderungen bzw. Neuerungen in Business Central in Kurzform aufzuführen. Die Veranstaltung in Mailand war, trotz Corona, ein, wie ich finde, voller Erfolg, sodass an dieser Stelle ein Dankeschön für alle Teilnehmer und Organisatoren fällig ist! 

Die wichtigsten Neuerungen in Business Central 19 wave 2, Whats new?

Nachfolgend führe ich einige der Vorgestellten Neuerungen auf. Der Hinweis sei gestattet, dass die Liste nicht alle Punkte beinhaltet. Eine Liste aller Punkte kann in englischer Sprache direkt von Microsoft online eingesehen werden.

Filter im Abteilungsmenü

Im Abteilungsmenü kann nun direkt nach einem Punkt gesucht werden. Die hier genutzte Technik der Suche entspricht der, die auch mit der Lupe am rechten oberen Rand angesprochen wird. Zudem wird im Abteilungsmenü nun ein zusätzlicher Punkt aufgeführt. Endlich ist es hier möglich, gezielt nach Reports zu suchen.

Leichter Excel Export

Wie zuvor schon können Daten, Listen, einfach nach Excel exportiert werden. Nun ist es ebenfalls einfach möglich, Daten ohne Tabellenstruktur aus dem ERP an Excel zu übergeben.

Der Artikel

  • Ein nicht Bestandsgeführter Artikel kann nun auch mit einem Lagerort genutzt werden.
  • Für Verkaufs- und Einkaufszeilen kann die Art Artikel bei Bedarf fest vorgegeben werden. 
  • Die Item Cross Reference wird zur Item Reference.
  • Werden separate Einheiten verwendet, ist es nun möglich Rundungen zu nutzen, um Rundungsfehler des ERP zu vermeiden.

Planung

Endlich kann die Bedarfsplanung, also der Absatzplan, mit Varianten verwendet werden. Hier ist es nun also möglich, diese als Unterart eines Artikels für eine Planung zu berücksichtigen. 

Des Weiteren ist es für eine hinterlegte Planung nun möglich, die zu planenden Artikel fest zu filtern, sodass in einem Absatzplan nun nicht mehr alle Artikel, sondern nur jene angezeigt werden, die für eine Planung herangezogen werden sollen.

Dokumente auf mobilen Endgeräten

Im ERP hinterlegte Dokumente lassen sich nun auch über ein mobiles Gerät leicht abrufen und somit verwenden.

Trennungszeichen

Ab sofort kann das ERP-System anhand der eingestellten Region erkennen, ob Dezimalwerte mit einem Punkt oder aber einem Komma getrennt werden sollen. Dies soll Fehler vor allem bei der Eingabe von Preisen verhindern.

Kurzinformationen

In einer Liste lassen sich nun kleine Kacheln als Kurzübersicht anzeigen.

Start Banner

Ein neues Banner im Rollencenter soll dazu dienen, einfache erste Schritte im ERP-System aufzuzeigen. So ist es hier möglich, eigene Start-Touren zu erstellen, um einem Benutzer einen möglichst einfachen und übersichtlichen Einstieg in das ERP-System zu ermöglichen. 

Die Touren können selbst erstellt und für Partner-Eigene Erweiterungen verwendet werden. Hier können klassische Tooltips, sowie Videos und Felderklärungen verwendet werden.

Bildquellen

Kommentar verfassen