You are currently viewing Artikel Zu-/Abschläge
Featured Video Play Icon

Artikel Zu-/Abschläge

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

In diesem Beitrag möchte ich zusammenfassen, was der Artikel Zu-/Abschlag ist und wie dieser im Einkaufsmodul angewandt werden kann, um Werte eines Artikels, nicht aber den Artikel selbst in einem Beleg zu berücksichtigen.

Artikel Zu-/Abschläge werden dazu genutzt, den eigentlichen Lagerwert eines Artikel in einem Beleg anzupassen. Dies kann z. B. nützlich sein, um Frachtkosten für einen Artikel in einem Beleg aufzuzeigen, wobei der Wert der Frachtkosten in den Artikelwert aufgehen soll. In Wertgutschriften kann der Zu-/Abschlag anstelle einer Artikelposition aufgeführt werden, um tatsächliche Lagerbewegung zu vermeiden und doch den Lagerwert und Einstandspreis des Artikels zu berücksichtigten. Eine Einkaufsgutschrift oder Einkaufsreklamation kann dazu dienen, minderwertige Ware zu reklamieren, bzw. sich den Wert dieser gut schreiben zu lassen.

Grundsätzlich kann ein Artikel-Zu/Abschlag im Einkauf also für alle Positionen genutzt werden, die den Lagerwert aufgrund von getrennten Positionen wie Frachtkosten, Versicherungen oder Bezugskosten des Artikels anpassen sollen.

Artikel Zu-/Abschläge Übersicht

Zu-/Abschläge können in der Übersicht der Zu-/Abschläge über die Schaltfläche Neu erstellt und eingerichtet werden. Zu Finden ist die Übersicht über die Suchfunktion oder unter Abteilungen/Finanzen/Lagerbestand/Setup/Artikel Zu-/Abschläge. Die folgenden Felder sind bei der Einrichtung eines Zu-/Abschlags zu beachten:

  • Nr. als Primärschlüssel des Zu-/Abschlags
  • Beschreibung als Name, der auch in den Belegen abgedruckt werden kann.
  • Produktbuchungsgruppe
  • MwSt.-Produktbuchungsgruppe 

Aus der hinterlegten Produktbuchungs- und MwSt.-Produktbuchungsggruppe wird sie Sachkontenbuchung (Buchungsmatrix) und die zu verwendende Mehrwertsteuerermittlung bestimmt.

Der Zu-/Abschlag im Einkauf

Soll eine eigene Position für einen artikelbezogenen Zuschlag in einem Einkaufsbeleg verwendet werden, so ist diese in einer Einkaufszeile als Art Zu-/Abschlag (Artikel) zuzufügen. Die Position kann sich, je nach Anforderung, zeitgleich, oder aber auch separat einer zugehörigen Zeile Buchen lassen.

Um einem Artikel Zu-/Abschlag einen Artikel zuzuordnen, wird eine Zeilenfunktion verwendet. Über die Funktion Artikel Zu-/Abschlagszuweisung ist es möglich, einen Artikel des aktuell verwendenden Belegs oder aber bereits gelieferten Positionen zuzuordnen. Dabei ist darauf zu achten, dass Artikel Zu-/Abschläge nur gebucht werden können, wenn diese einem oder mehreren Artikel zugeordnet sind.

Artikel Zu-Abschlag Zeilenfunktion im Beleg
Artikel Zu-Abschlag einem Artikel zuweisen

Bildquellen

  • Business-Central-Artikel-Zu-Abschläge-nutzen: Bildrechte beim Autor

Kommentar verfassen