You are currently viewing Die verschiedenen Zugriffsmöglichkeiten

Die verschiedenen Zugriffsmöglichkeiten

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Die alten Darstellungen und Zugriffsmöglichkeiten mit einem sogenannten Windows Client wurden von Microsoft mit guten Gründen geändert bzw. ganz abgeschafft. Durch die sich immer schneller verändernde Arbeitswelt, neuen Anforderungen und Weiterentwicklung von externen Systemen, versucht Microsoft sein ERP-System den neuen Herausforderungen gerecht zu werden und darauf zu reagieren. Das Ergebnis ist eine Oberfläche, die von jedem Client, egal welches Betriebssystem installiert ist, aufgerufen werden kann. Sie ist Dynamisch wie der damalige Windows-Client zu behandeln, dessen großer Nachteil es war, nur auf Microsoft Systemen zu funktionieren, und zeigt eine für NAV User bekannte Oberfläche, mit der schnell und effizient gearbeitet werden kann. Die Rede ist hierbei natürlich vom Webclient, dem Microsoft im Rahmen der Business Central Einführung einen ganz neuen Anstrich verpasst hat.

Der Zugriff auf das ERP-System Microsoft Dynamics 365 Business Central in der Cloud kann insgesamt in drei bekannten Varianten erfolgen, wobei der alte Windows-Client hier keine Nennung mehr finden soll.

BCApps

Der Webclient

Der Web-Client ist wohl die wichtigste Zugriffsmöglichkeit und bietet Anwendern die Möglichkeit, über einen beliebigen Browser auf ihr System zuzugreifen. Diese Art des Zugriffs weitaus flexibler, als die alte Windows Client Lösung, und von jedem Client aufrufbar, der über einen Internetanschluss und einen Browser verfügt.

Im Webclient lassen sich die grundsätzlichen Einstellungen und Abläufe gut darstellen. So ist z. B. der Verkaufsprozess eindeutig dargestellt und nachvollziehbar strukturiert. Auch die anderen Bereiche des ERP Systems sind übersichtlich gehalten, sodass ein Arbeiten mit dieser Oberfläche sichtlich leicht fällt.

Tablet APP

Die Tablet App  ist neben dem Webclient stärker auf die Optimierung für die Benutzung der Anwendung auf mobilen Endgeräten, also Tablet Computern mit einer Bildschirmgröße ab 10′, ausgelegt. Vor allem die Anpassung auf die Größe verschiedener Bildschirme steht hier im Vordergrund.

Die Einstellungsmöglichkeiten sind jedoch nicht dieselben wie die des Webclients. Sie reichen dennoch aus, um sich einen Überblick der wichtigsten Abläufe zu verschaffen und ggf. in das Geschehen von Prozessen einzugreifen.

Smartphone App

Wie die Tablet App ist die Smartphone App auf die spezielle Größe eines Mobiltelefons ausgelegt und ermöglicht einen schnellen Überblick über die wichtigsten Punkte des ERP Systems. Sie ist deshalb auch besonders praktisch, da sich so bestimmte Prozesse aus der eigenen Hosentasche heraus steuern lassen.

Bildquellen

  • PC_Business_Central webclient: Bildrechte beim Autor

Kommentar verfassen