You are currently viewing Gesteuerte Logistik

Gesteuerte Logistik

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Durch das aktivieren der Gesteuerten Lagerhaltung (siehe: Das Lager) ist es möglich, eine komplexe Lagerstruktur in Business Central abzubilden. Diese Abbildung kann als letzte Stufe der Möglichen Varianten betrachtet werden und eignet sich vor allem bei mittelständigen und größeren Unternehmen, die in einem Lager verschiedene Bereiche so abbilden wollen, dass diese im ERP-System berücksichtigt werden.

Das gesteuerte Lager muss mit Lagerplätzen, Wareneingang und Warenausgang, sowie der Einlagerung und Kommissionierung geführt werden. Waren in allen bisher beschriebenen Varianten Lagerplätze optional zu betrachten, so werden diese in einem gesteuerten Lager vorausgesetzt.

Die gesteuerte Logistik wird im Lagerort mit Hilfe der Schaltfläche  Gesteuerte Einlag. u. Kommiss. im Inforegister Logistik aktiviert. Es ist zu beachten, dass auch die Inforegister Lagerplätze und weitere Einstellungen bieten, um eine gesteuerte Lagerhaltung abzubilden. Weitere Informationen dazu wurden bereits hier aufgeführt: Lager Einrichtung

Um das gesteuerte Lager so einzurichten, dass Einlagerungsvorschläge verwendet werden, sobald ein Wareneingang gebucht wird, muss zusätzlich die Schaltfläche Einlagerungsvorschlag verwenden gesetzt sein.  Wird der Haken nicht gesetzt, so wird vom ERP-System wie bereits beschrieben eine Einlagerung für die gebuchten Positionen automatisch erzeugt (siehe: Logistik mit Wareneingang und Einlagerung, sowie Warenausgang und Kommissionierung)

Bildquellen

Kommentar verfassen